Vorschulturnen

Für Kinder ab etwa 4 Jahren

Das Vorschulturnen ist das erste Angebot für Kinder ohne ihre Eltern und geeignet für Kinder ab etwa 4 Jahren. Dieser Schritt ist mit großen Veränderungen für Kinder, Eltern und Übungsleiter verbunden. Inhaltlich geht es in dieser Altersgruppe verstärkt um die Alltagsmotorik und die Erweiterung der eigenen Bewegungsrepertoires. Die vielfältigen und abwechslungsreichen Angebote lassen die Sportstunde zu einer neuen Bewegungs- und Erlebniswelt werden.

Bewegungsspiel mit Tuch

Bewegungsspiel mit Tuch

Nachdem die Kinder ihre Alltagsmotorik beherrschen, geht es beim Kinderturnen um die breite und vielseitige Weiterentwicklung der sportmotorischen Fähigkeiten (konditionell und koordinativ). Das Kinderturnen stützt sich hierbei auf ein breites Fundament sportartübergreifender Elemente, welche die Basis für ein möglichst lebenslanges Sporttreiben sind. Oberstes Ziel ist die Vermittlung von Freude und Spaß am Bewegen sowie das persönliche Erfolgserlebnis.