TSV Essingen – zum Coronavirus

Zum Stand der COVID-19-Pandemie

am 14. März 2020

Der Vorstand des TSV Essingen hat folgende Maßnahmen beschlossen:

  1. Die Anlagen für den Sportbetrieb, z. B. Kegelbahn, Fußballplätze, Duschen und Umkleiden, werden ab sofort geschlossen. Dies gilt naturgemäß auch für den Trainingsbetrieb. Badminton und Basketball pausieren ebenfalls, Tennis hat noch Winterpause. Turnen hat ebenfalls den Sportbetrieb eingestellt.

  2. Eine Beschilderung erfolgt entsprechend, um strikte Einhaltung wird gebeten.

  3. Die für den 24. März vorgesehene Ausschusssitzung wird zunächst bis auf unbestimmte Zeit verschoben.

  4. Die Gaststätte hält bis auf Weiteres den Betrieb aufrecht.

  5. Ob die für den 24. April vorgesehene Mitgliederversammlung in der üblichen Form stattfinden kann, entscheiden wir bis spätestens 8. April 2020.

Wir verweisen auf die Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes und auf die Homepage der Gemeinde Essingen. Gleichzeitig bitten wir um Beachtung unserer Informationen auf der TSV Homepage, hier werden wir bei veränderter Lage zusätzlich informieren.

Wir bitten um Weitergabe der Information an die Mitglieder.