Turnen Förderprogramm

Förderprogramm Kinderturnen in der Kita

Bewegung ist wissenschaftlich erwiesen ein wichtiger Bestandteil einer gesunden ganzheitlichen Entwicklung von Kindern. Diese findet im Alltag der Jüngsten heutzutage aber immer weniger statt. Das Förderprogramm Kinderturnen in der Kita der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg unterstützt deshalb Kinderturnangebote die in der Zusammenarbeit zwischen einem Turn- & Sportverein und einer Kindertageseinrichtung (Kita) in Baden-Württemberg regelmäßig und zuverlässig angeboten werden. Im Kita-Jahr 2019/2020 werden 45 Tandems aus Kita und Verein gefördert.

Mit dem Förderprogramm Kinderturnen in der Kita möchten wir zusammen mit unseren Partnern für die Bedeutung von Bewegung im Kindesalter sensibilisieren, Impulse für einen bewegungsfreundlichen Kita-Alltag geben und langfristige Kooperation zwischen Kita und Turn- und Sportverein etablieren,

erklärt Susanne Weimann, Geschäftsführender Vorstand der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg.

Das Förderprogramm wird vom Badischen Turner-Bund e.V., der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG, dem Schwäbischen Turnerbund e.V. und der AOK Baden-Württemberg unterstützt. Gemeinsam soll die Vision der Stiftung in die Realität umgesetzt werden, dass alle Kinder in Baden-Württemberg durch vielseitige Bewegung von Geburt an gesund aufwachsen.

Die Turnabteilung des TSV Essingen bildet dieses Jahr eines dieser Tandems mit dem katholischen Kindergarten St. Christophorus. Wir freuen uns auf die kommenden Stunden mit den KiTa Kindern.

Sabine und Daniela